Armbrustschützen EGG

Der Armbrustschützen-Verein Egg wurde 1974 gegründet. Im Jahre 1982 wurde das Schützenhaus im Rohr, Esslingen eingeweiht. Das Schützenhaus verfügt über eine 30m Anlage mit 12 Scheiben. Hier wird in der Stellung kniend und stehend geschossen. Die Saison dauert von März bis Oktober. Vor allem in der Winterzeit wird auf der Indoor 10m Anlage trainiert, in der Stellung stehend. Das Schützenhaus hat auch eine gemütliche Schützenstube für Vereinsanlässe und für private Events.

Zurzeit hat der ASV EGG 20 Mitglieder. Das älteste Mitglied hat den Jahrgang 1932 und das Jüngste ist im 2005 geboren. Donnerstags ab 17.00 Uhr ist gemeinsames Training mit oftmals anschliessendem gemütlichem Beisammensein.

Die Vereinsmitglieder  haben  einen eigenen Schlüssel zum Schützenhaus, so dass Jeder und Jede nach Lust und Zeit frei trainieren kann. Armbrustschiessen ist ein praktisch laut- und emissionsloser Sport und daher sind uns von den Trainingszeiten keinerlei Beschränkungen auferlegt. Nicht selten ist der eine oder andere Schütze bereits um 07.00 Uhr schon oder um 20.00 Uhr noch im Schiessstand anzutreffen.